Der Online-Marketing-Blog von LUMITOS

Apr
1
analytica extended – mehr Kunden gewinnen durch exklusive Reichweite
1.04.22 | 0 Kommentare | Autor: Rolf Preuß
Vergessen Sie alles, was Sie als Aussteller über Messen gelernt haben. Das reine Warten auf Messeleads funktioniert heute nicht mehr. Konnten viele Aussteller in der Vergangenheit noch auf die Sogwirkung der ausstellenden Konzerne vertrauen, muss heute jeder Aussteller um „seine“ Standbesucher werben. Die Anforderungen von Besuchern an eine moderne Messe haben sich durch die Pandemie massiv gewandelt. Interessierte wollen vor,…
Mar
18
Themenwelten – so gewinnen ambitionierte Anbieter noch mehr Sales-Leads
18.03.22 | 0 Kommentare | Autor: Rolf Preuß
„Themenwelten? Das kenne ich bisher nur von Tchibo. Was soll ich da als B2B-Anbieter?“, fragen Sie sich bestimmt. Tchibo hat fantastische Themenwelten in Szene gesetzt, z. B. „alles für die Küche“ und erwirtschaftet damit erhebliche Umsätze. „Was wäre, wenn wir das auf B2B übertragen könnten?“, überlegten wir bei LUMITOS vor zwei Jahren. Als Entwickler und Betreiber von sieben B2B-Fachportalen haben…
Feb
17
Marktübersichten – der clevere Weg zu frischen Sales-Leads
17.02.22 | 0 Kommentare | Autor: Rolf Preuß
Kennen Sie das? Sie interessieren sich privat oder beruflich für ein neues Produkt und verbringen Stunde um Stunde mit Internetrecherchen. Und am Ende bleibt trotzdem das Gefühl, irgendwie auch nicht schlauer zu sein als vorher. Das geht Ihren Kunden im B2B nicht anders. So wie Lukas, der Laborleiter bei einem Auftragslabor ist. Die Auftragslage hat sich in letzter Zeit sehr…
Feb
10
So nutzen Spectaris-Mitgliedsunternehmen Webinare
10.02.22 | 0 Kommentare | Autor: Rolf Preuß
Wo stehen die Mitgliedsunternehmen von SPECTARIS, des Deutschen Industrieverbands für Optik, Photonik, Analysen- und Medizintechnik, bei der Wissensvermittlung in Form von Webinaren? Um diese Frage zu beantworten, haben wir die Websites der Mitgliedsunternehmen analysiert: Wer bietet Webinare für Kunden und Interessierte an? Werden die Webinare live oder on-demand angeboten? Wie viele Webinare bieten die Unternehmen an? Welche Unterschiede gibt es…
Feb
8
Webinare bewerben – aber richtig: 5 wirksame Maßnahmen für maximale Teilnehmerzahlen
8.02.22 | 0 Kommentare | Autor: Rolf Preuß
Wenn Sie ein neues Produkt auf den Markt bringen, sollten Sie die Werbetrommel rühren, um möglichst schnell möglichst viele interessierte Käufer anzulocken. Denn Sie wissen: Auch das beste Produkt verkauft sich nicht von allein. Warum sollte es bei Ihrem Webinar anders sein? Genau, auch hier müssen Sie möglichen Kunden deutlich klar machen, dass es ein für sie relevantes Webinar zum…
Jan
28
Warum Webinare für B2B-Unternehmen unverzichtbar sind
28.01.22 | 1 Kommentare | Autor: Rolf Preuß
Die Zukunft von Messen ist ungewiss. Die Teilnahme an Firmenseminaren geht immer weiter zurück – einfach, weil Interessierte immer weniger reisen dürfen. Auch Außendienstbesuche sind kaum noch durchführbar. Die Kommunikation mit Bestandskunden und potenziellen Kunden wird dadurch immer schwieriger. Das alles führt zu einer schwierigen Situation: Interessierte wollen sich zwar weiterhin informieren, Anbieter können ihr Fachwissen über neue Produkte und…
Feb
27
Teures Vergnügen: Wertlose Sales-Leads von Online-Portalen
Stefan Knecht erklärt, worauf Sie achten müssen, damit Sie Leads von Online-Portalen laut DSGVO überhaupt verwenden dürfen.
27.02.19 | 0 Kommentare | Autor: Stefan Knecht
Seit dem 25. Mai 2018 ist die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen 28 EU-Mitgliedsstaaten in Kraft. Die EU-Verordnung gilt nicht nur für Unternehmen, die ihren Sitz in Ländern der EU haben. Sie regelt grundsätzlich die Verarbeitung personenbezogener Daten von EU-Bürgern durch Unternehmen. Das zu beachten ist insbesondere wichtig, wenn Sie Werbung auf Online-Portalen schalten, die Sales-Leads für Ihr Unternehmen generieren sollen.…
Feb
19
Vorsicht Falle: Dürfen Sie Sales-Leads von Ihrer Website überhaupt nutzen?
Stefan Knecht gibt wertvolle Tipps, wie Sie Ihr Leadformular DSGVO-konform gestalten.
19.02.19 | 0 Kommentare | Autor: Stefan Knecht
Seit dem 25. Mai 2018 ist die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen 28 EU-Mitgliedsstaaten in Kraft. Jede Art von Information, die einer natürlichen Person zugeordnet ist, gilt als “personenbezogene Daten” und fällt damit unter die DSGVO. Dazu zählen E-Mail-Adressen ebenso wie Telefonnummern und selbstverständlich Postadressen. Die Generierung von Sales-Leads im B2B stellt somit den Umgang mit personenbezogenen Daten dar und unterliegt…
Jun
25
Teil 2: Sales-Leads generieren mit Webinaren
Das Erfolgs-Duo: E-Mail-Marketing und Landingpage
25.06.18 | 0 Kommentare | Autor: Rolf Preuß
In Teil 1 unserer Miniserie „Sales-Leads generieren mit Webinaren“ haben Sie anhand eines Praxisbeispiels erfahren, wie Interessenten durch aggressive Verkäufer abgeschreckt werden. Wie Sie es besser machen können, zeigen wir Ihnen mit einer aktuellen Kampagne zur DSGVO. Innerhalb von 90 Sekunden haben sich Interessenten zum angebotenen Webinar angemeldet. Das Webinar: DSGVO-konforme Sales-Leads generieren auf Fachportalen Unternehmen sind auf frische Sales-Leads…
Mar
5
Leadgenerierung: Eine Frage der guten Adresse
Daten aus Leadformularen an das richtige Postfach weiterzuleiten, kann über Erfolg oder Misserfolg der Kontaktaufnahme entscheiden. Doch welche E-Mail-Adressen eignen sich?
5.03.18 | 0 Kommentare | Autor: Stefan Knecht
Sales-Leads zu generieren ist eines der wichtigsten Marketingziele für Unternehmen im B2B-Bereich. Für die Leadgenerierung nutzen Unternehmen häufig Formulare, die auf der eigenen Webseite, auf Landingpages oder auf B2B-Portalen platziert werden. Interessierte geben hier ihre Frage und ihre Kontaktdaten ein. Sie erwarten, dass ein kompetenter Mitarbeiter des Unternehmens zeitnah auf ihre Anfrage reagiert. Ob das geschehen kann, hängt entscheidend davon…
Kategorie
Blog teilen
1 2 3 weiter